MUDr. Pavel Holuša
MUDr. Ivo Menšík
MUDr. Hana Zimovčáková

MUDr.Zdeněk Herzan

 

Wir sind in der Lage,
Ihre Träume zu verwirklichen.

Logo Bodyestet

Oft gestellte Fragen

Wie kann man eine Konsultation bestellen?
Die Konsultationen laufen immer aufgrund der telefonischen Vereinbarung unter der Handynummer +420 604 525 035 oder unter der festen Telefonverbindung +420 549 213 660. Die Klientinnen oder die Klienten werden für die vereinbarte eingeladen, um das lange Warten zu verhindern.

Ist es möglich, im Areal der Klinik zu parken?
Das Parken ist in Tiefgaragen der Klinik auf den mit dem Logo BODY gekennzeichneten Plätzen, Nummer 1-6 můglich.

Ist die Unterkunft für die Begleitung möglich?
Im Areal der Klinik befindet sich die Body-Pension, wo es möglich ist, Ihre Begleitung oder Sie nach der Beendigung der Hospitalisierung unterzubringen.

Welche Wartezeiten gibt es für die Konsultation?
Die Wartezeit für die Konsultation beträgt 2 Wochen bis einige Monate – je nach dem gewählten Arzt.

Welche Wartezeiten gibt es für die Operation?
Je nach dem gewählten Arzt und dem Typ des Eingriffs einige Wochen bis ein halbes Jahr und auch länger.

Muss man eine Vorauszahlung hinterlegen?
Ja, bei der Vereinbarung eines Termins ist es nötig, eine Anzahlung in Höhe von 100 – 400 EUR zu hinterlegen, je nach dem Typ des Eingriffs.

Woraus besteht der endgültige Preis des ambulanten Eingriffs?
Der endgültige Preis für die Operation ergibt sich aus der Konsultation mit Ihrem plastischen Chirurgen. Was den ambulanten Eingriff betrifft, besteht der Preis nur aus dem Preis des Eingriffs und eventuellen Kleinigkeiten, die Sie nach der Operation brauchen (Analgetika, Cremen und Silikon-Pflaster für Narben etc.). Im Preis sind sämtliche erforderliche Kontrollen inkludiert.

Woraus besteht der Preis der Preis des Eingriffs in der Narkose?
Der endgültige Preis für die Operation ergibt sich aus der Konsultation mit Ihrem plastischen Chirurgen.

Er besteht aus dem Preis des Eingriffs, der bei jedem individuell ist, kann nach der Schwierigkeit und dem Umfang unterschiedlich sein. Z. B. der Preis für die Liposuktion entwickelt sich aus der Menge des entnommenen Fettes, auch die Verkleinerung der Brüste von der C-Größe auf die B-Größe unterscheidet sich bezüglich des Preises bei der Verkleinerung der Brüste um mehrere Größen.

Der endgültige Preis für die Operation wird von der Länge der Narkose, des Aufenthaltes in der Klinik und der präoperativen Untersuchung (falls Sie diese Untersuchung bei uns in der Klinik am Tage des Antrittes in der Klinik durchführen lassen wollen) beeinflusst. Bei der Brustaugmentation durch Implantate ist der Preis aufgrund des Typs des Implantates festgesetzt.

Nach einigen Operationen ist es nötig, die postoperative Gesundheitsunterwäsche zu kaufen. Eine Kleinigkeit stellen die postoperativen Mittel wie Analgetika etc. dar. Sämtliche erforderlichen Kontrollen sind im Preis der Operation inkludiert.

Aus dieser Aufzählung ist es zu ersehen, dass es schwierig ist, den Preis per Telefon ohne Konsultation mit dem Arzt festzusetzen.

Ist der Preis, den ich bei der Konsultation erfahre, endgültig?
Ja, alles Nötige ist in diesen Preisen bereits inkludiert, falls sich z. B. die Operation unerwartet ausdehnt, wächst der Preis nicht, er ist fix.

Ist es möglich, den Aufenthalt in der Klinik zu verlängern, falls ich länger bleiben möchte, und den weiteren Tag nachzuzahlen?
Ja, falls das Bett in der Klinik oder in der BODY-Pension frei ist, ist das kein Problem.

Was passiert, falls ich knapp vor der Operation mit dem Arzt eine Änderung vom Typ des Eingriffs vereinbare?
Falls die Änderung des Eingriffs sinnvoll und real ist, ist es kein Problem. Der Preis wird selbstverständlich je nach der vereinbarten Änderung gesenkt oder erhöht.

Wie erfolgt die Zahlung der Operation?
Nach der Konsultation erstatten Sie an der Rezeption die Anzahlung, nur dann jedoch, falls Sie bereits einen festen Termin der Operation gebucht haben. Die Anzahlung kann man in bar oder mit der Kreditkarte erstatten. Falls Sie den Termin später per Telefon buchen, überweisen Sie die Anzahlung auf unser Konto. Die Höhe der Anzahlung beträgt 400 EUR, bei ambulanten Eingriffen weniger.

Die Nachzahlung für die Operation wird entweder in 14 Tagen vor dem Termin der Operation per Banküberweisung auf unser Konto, dessen Nummer Sie an der Rezeption erhalten/variables Symbol ist Ihre Geburtsregisternummer/ oder am Tage der Operation in bar an der Rezeption erstattet. Dies liegt Ihnen ganz frei. Die Nachzahlung kann nicht mit der Kreditkarte durchgeführt werden, denn es handelt sich meistens um eine höhere Summe und oft begegnen wir dem Problem mit dem Limit der Karte.

Bezieht sich die Krankschreibung auf die kosmetischen Eingriffe?
Sie können für diese Eingriffe nicht krankgeschrieben werden.

Werde ich in der Lage sein, nach der ästhetischen Operation mit dem Auto selbst zu fahren?
Wir empfehlen Ihnen, sich eine Abholung zu besorgen.

Sind in der Klinik Besuchsstunden?
Die Besuchsstunden sind am jeden Arbeitstag von 17.00 – 19.00 Uhr, ausnahmsweise aufgrund der Vereinbarung auch außerhalb dieser Stunden.

Sind Sie fähig, vegetarisches Essen, bzw. glutenfreie Diät sicherzustellen?
Ja, wir sind in der Lage, diese Art der Verpflegung nach der vorherigen Vereinbarung sicherzustellen.

Wie soll ich vorgehen, falls ich mit der Qualität der erbrachten medizinischen Leistungen unzufrieden bin?
Die genaue Vorgehensweise finden Sie im beiliegenden Dokument.